VOR DER BEHANDLUNG

EIGNUNGSKRITERIEN

(AHSCT)
EINBEZIEHUNGSKRITERIEN
Akzeptanzkriterien für die Behandlung:
  • Alter 16 - 70 Jahre - Fehlen schwerer chronischer Infektionen
  • Negative Serologie HBV, HCV, HIV
  • Fehlen geistiger und kognitiver Probleme und die Fähigkeit eine informierte Einwilligung abgeben zu können
  • Fehlen schwerwiegender kognitiver Störungen
  • Fehlen ernster Begleiterkrankungen
Systemische Autoimmunerkrankungen:
  • Diagnostizierte Multiple Sklerose mit EDSS zwischen 1,5 und 6,5 (dokumentierter Verlauf / Rückfälle im Vorjahr, mit oder ohne Gadolinium-anreichernden Läsionen).
  • Chronisch inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie (CIDP) - Schwere systemische Gefäßentzündung (Vaskulitis)
  • Systemischer Lupus erythematodes
  • Systemische Sklerose
  • Morbus Crohn
  • Andere schwere systemische Autoimmunzustände, einschließlich Bindegewebserkrankungen
Ausreichende Organfunktion:
  • Herz: LV Ejektionsfraktion > 45%
  • Gesamtlungenkapazität > 60%
  • Lungenarteriendruck < 45 mm Hg
  • TLCO/VA > 50%
AUSSCHLUSSKRITERIEN
Liste der Kontraindikationen für die Behandlung:

  • Ein positiver Test für HIV, Hepatitis B oder Hepatitis C.
  • Schwere ausgedehnte oder anhaltende Infektion durch Viren, Pilze oder Bakterien.
  • Unkontrollierte Diabetes.
  • Anzeichen von Myelodysplasie oder anderen nicht-autoimmunen Zytopenien.
  • Einnahme eines zytotoxischen Medikaments innerhalb eines Monats vor der AHSZT.
  • Schwangerschaft oder Risiko einer Schwangerschaft, einschließlich derer, die während der Behandlungszeit keine aktive Empfängnisverhütung praktizieren möchten.
  • Psychiatrische Erkrankungen, Geistesschwäche oder schwerwiegende geistige Störungen.
  • Unfähigkeit, eine schriftliche informierte Einwilligungserklärung gemäß den weltweiten ethischen Richtlinien für die medizinische Behandlung abzugeben.
  • Hoher Behinderungsgrad des MS-Patienten



Jeder Zustand, der eine normale Funktion lebenswichtiger Organe beeinträchtigt (Herz, Nieren, Lunge, Leber usw.)

  • da dies Ihre Fähigkeit einschränken würde, eine hochdosierte immunsuppressive Therapie mit autologer hämatopoetischer Stammzelltransplantation erhalten zu können.

NÄCHSTE SEITE
Dr.Fedorenko
Write Close
Close
Bitte hinterlassen Sie Ihre Frage im unten stehenden Formular
Dr. Fedorenko wird per E-Mail antworten, danke!
AHSZT RUSSLAND
© Alle Rechte vorbehalten. AHSCT RUSSIA, Moskau 2020.
Zögern Sie nicht, Kontakt aufzunehmen
Wir freuen uns darauf, Ihr Vertrauen zu rechtfertigen
Hinterlassen Sie hier Ihre Fragen oder Kenntnisse
Sie erhalten einen Brief mit der angegebenen E-Mail
Free counters!